Christine Brunner

Seit 2003 eigene Firma in den Bereichen Laufbahn, Beratung und Bildung (ehemals atelier artemisia)

Breit erprobtes Fachwissen in Training & Development, bewährte Qualitäten in Diversität und fundierte Kenntnisse des Bildungswesens

Spezialisierte Generalistin mit einzigartigen Know-how Schwerpunkten - close to the job

Prozessberaterin im Gestalten von Übergängen und dem Einbetten biografischer Ereignisse im Lebenslauf (Lifelong Learning)

Fachfrau für handlungsorientierte Interventionen in der Übergangsbegleitung Schule - Beruf(ung)

Explizites Wissen um entwicklungsorientierte Heilpädgogik und hochspezialisierte Interventionen bei Kindern und Jugendlichen mit komplexen Störungen oder mehrfachen Schwierigkeiten

Mehrere Jahre als Fachschaftsleiterin, schulische Beraterin und Lehrperson an Berufsfachschulen des Kantons Bern

Langjährige Erfahrung in der integrativen Förderung an verschiedenen Institutionen des Kantons Bern (Aufbauarbeit & Praxis an öffentlichen Schulen: Erfassung, Zuweisung, Förderung und Beratung im Netzwerk von Schulen, Fachstellen, Eltern und Behörden)

Langjährige Tätigkeit als Dozentin und Freelancerin am Institut für Weiterbildung und Medienbildung IWM der Pädagogischen Hochschule Bern sowie als Institutsdozentin der Universität Freiburg

Mehrere Jahre als Praktikumslehrperson Seminar Marzili Bern und Universität Freiburg, als Praxisbegleiterin an der neuen Lehrer- und Lehrerinnenbildung Bern, als Lerncoach und Legasthenietherapeutin an Berufsfachschulen und in der Mitarbeit als Vorstandsmitglied im Verein ambulant tätiger Heilpädagogen



Sei du selbst die Veränderung,
die du dir wünschst für diese Welt.
Mahatma Gandhi